Wirtschaftsförderungen Kaarst und Meerbusch beteiligen sich an Gründerwoche

Im November findet wieder die Gründerwoche in Deutschland statt. Die Wirtschaftsförderungen der Städte Kaarst und Meerbusch beteiligen sich mit dbt das-berater-team (dbt) hieran.

Mit den Veranstaltungen vom 14.-16. November 2014 "Gründerwissen kompakt vermittelt“ im Rathaus Kaarst und am 2.+3. Dezember 2014 "Marketing und Pressearbeit“ im Rathaus Meerbusch sollen angehende Unternehmer für den Start in die Selbstständigkeit begeistert werden. Teilnehmen kann jeder, der sich für die Themen Existenzgründung und Selbst-ständigkeit interessiert, Unterstützung für eine Unternehmensgründung braucht oder Netzwerke erweitern will.

Mit über 1.300 Veranstaltungen möchten Schulen und Hochschulen, Gründungsinitiativen, Kommunen, Kammern und Verbände sowie Unternehmen und viele andere Akteure einen Beitrag für mehr Gründungskultur in Deutschland leisten.

Die Wirtschaftsförderungen der Städte Kaarst und Meerbusch beteiligen sich an dieser Aktion und bieten Start-ups aus der Region damit die Möglichkeit, an dem Angebot rund um die Gründerwoche Deutschland ebenfalls teilzuhaben. Gemeinsam mit dem langjährigen Kooperationspartner dbt das-berater-team lädt die Wirtschaftsförderung Kaarstvom 14. bis 16. November 2014 Start-ups und junge Unternehmen ein zum dreitägigen Kompaktseminar. Die Dozenten sind Unternehmensberaterin Lisa Henke, dbt das-berater-team, Dipl.-Ing. (FH) Daan de Graaf aus den Niederlanden und Bilanzbuchhalter Alexander Franck. Die Teilnahmegebühren betragen 40 Euro; Tagungsgetränke, Snacks, umfassende Handouts und ein Teilnahmezertifikate inklusive.

Die Wirtschaftsförderung Meerbusch lädt am 2.+3. Dezember 2014 ein zum Seminar und Workshop „Marketing und Pressearbeit – aber richtig!“. Als Dozenten stehen Unternehmensberaterin Lisa Henke und Martin Röse, Koordinator der Meerbusch-Ausgabe der Rheinischen Post, den Teilnehmern Rede und Antwort. Insider-Tipps aus der Praxis rund um das Thema Werbung gibt Daniel Meffert. Der Teilnahmebeitrag für den insgesamt sechsstündigen Workshop beträgt 35 Euro inkl. Tagungsgetränke, Snacks, Handouts und ein Teilnahmezertifikat.

„Einen wesentlichen Inhalt der jetzt angebotenen Seminare und Workshops bilden aus aktuellem Anlass die zum Teil einschneidenden Änderungen einiger Fördermaßnahmen und alle damit verbundenen Neuerungen“ sagt Lisa Henke. In Workshops und Vorträgen werden zudem alle Aspekte rund um die Gründung bzw. Führung eines Unternehmens betrachtet“ führt Henke weiter aus. Weitere Themeninhalte sind die besonderen Anforderungen an Unternehmer, Förderungen und Finanzierungsmöglichkeiten, die persönliche und betriebliche Absicherung, Werbemöglichkeiten, Kundengewinnung sowie Anforderungen an einen aussagefähigen Businessplan. Ziel der Veranstaltungen ist der Wissenstransfer und damit verbunden die Klärung von Fragen rund um dieeigene

Selbstständigkeit. Besonderer Service: Die Teilnehmer haben im Anschluss an die Veranstaltung exklusiv die Möglichkeit, einen Termin für eine kostenlose persönliche Beratungsstunde zu vereinbaren.

Anmeldungen bitte formlos mit Angabe Ihrer Anschrift und Telefonnummer an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

dbt das-berater-team ist Kooperationspartner von

 DD Logo Kaarst wifo 25.4.18    

          

logo meerbusch

   
       

neu logo dormagen_re_4c

Startupwoche 2018 Düsseldorf  

logo gruenderwoche 2017 rgb 945x378

 startup city DUS
           logo-e-mail-1